Bitcoin

Bitcoin & Crypto Market Signaling Downsides

Bitcoin & Crypto Market Signaling Downsides: BCH, XLM, EOS, TRX-Analyse

  • Die Gesamtobergrenze des Krypto-Marktes ist rückläufig und liegt unter der $185,0B Unterstützung.
  • Der Bitcoin-Preis kämpft damit, über $7.300 zu steigen und er könnte unter $7.000 fallen.
  • Der BCH-Preis testet die $200-Unterstützung und es könnte weiter sinken.
  • Der EOS-Preis konnte sich nicht über $2.600 halten und er bewegt sich wahrscheinlich in Richtung $2.500.
  • Der Stellar (XLM)-Preis liegt jetzt deutlich unter $0,0455 und zeigt rückläufige Anzeichen.
  • Der Preis für Tron (TRX) wird wahrscheinlich in naher Zukunft die wichtige Unterstützung bei $0,0130 durchbrechen.

Bitcoin (BTC) und die Krypto-Marktkappe signalisieren weitere Abwärtsbewegungen. Ethereum (ETH), BCH, Stellar (XLM), ADA, EOS, Ripple und Tron (TRX) sind weiterhin von einem weiteren Rückgang laut Bitcoin Billionaire bedroht. Kürzlich kletterte der Preis für Bitcoin-Cash über $210 gegenüber dem US-Dollar. Der BCH-Preis kämpfte jedoch mit einem weiteren Anstieg und begann einen erneuten Rückgang unter die $205-Unterstützung. Der Preis handelt jetzt nahe der $200-Unterstützung, mit einem rückläufigen Winkel.

Bitcoin Billionaire und der Preis

Sollte es zu einem Durchbruch nach unten unter die $200-Unterstützung kommen, besteht die Gefahr eines starken Rückgangs. Die nächste wichtige Unterstützung liegt nahe der $185-Unterstützung. Auf der oberen Seite gibt es viele Hürden in der Nähe von $210 und $215.

Stellar (XLM), EOS und Tron (TRX) Preisanalyse

Der EOS-Preis konnte nicht über die Widerstandswerte von $2.650 und $2.600 hinaus an Stärke gewinnen und startete kürzlich eine Abwärtskorrektur. Es scheint, als würde der Preis weiter in Richtung des $2.500 Unterstützungsbereichs fallen. Umgekehrt muss er sich über $2,650 einpendeln, um weiter in Richtung $2,800 zu steigen.

Der Preis folgt einem starken Abwärtstrend unterhalb des Widerstands bei $0,0500. Der XLM-Preis handelt jetzt unter dem Pivot-Level von $0,0455 und könnte weiter sinken. Die Hauptunterstützungen auf der Abwärtsseite liegen nahe der $0,0420 und der $0,0400.

Der Tron Preis ist um mehr als 2% gesunken und handelt unter der $0.0135 Unterstützung. Eine sofortige Unterstützung ist nahe dem $0.0130 Level, unter dem das Risiko eines starken Rückgangs in Richtung des $0.0120 Unterstützungsbereichs besteht. Auf der oberen Seite gibt es wichtige Hürden, die sich nahe der $0,0135 und der $0,138 bilden.

Krypto-Marktkappe

Betrachtet man die 4-Stunden-Chart des Gesamtmarktes für Krypto-Währungen, so gab es einige Ablehnungen nahe der $195,0B- und $200,0B-Marke. Infolgedessen gab es eine rückläufige Reaktion unter $190,0B und eine anschließende zinsbullische Trendlinie. Es scheint, als bestünde die Gefahr weiterer Abwärtsbewegungen unterhalb der Unterstützungswerte bei $185,0B und $180,0B.

Daher könnte es in naher Zukunft einen weiteren Rückgang bei Bitcoin, Ethereum, EOS, Ripple, Litecoin, Bitcoin Cash, XLM, TRX, BNB, WAN, WTC, ICX und anderen Altcoins geben. Umgekehrt könnte sich die Krypto-Marktkapitalisierung über $195,0B und $200,0B erholen.